Lade Veranstaltungen

Kunstpause Digital – Christus mit dem Kreuz

25. Januar //13.00 – 25. Januar//13.15

Govaert Flinck (Kleve 1615 – 1660 Amsterdam)
Christus mit dem Kreuz, ca. 1649
Öl auf Leinwand

Happy Birthday, Govaert Flinck! Heute vor 407 Jahren wurde der Maler in Kleve am Niederrhein in eine wohlhabende, mennonitische Familie geboren. Mit 15 Jahren ging er bei Lambert Jacobsz. in Leeuwarden in die Lehre, reiste von dort weiter nach Amsterdam, wo er sich ca. 1633 niederließ und auf Rembrandt traf. Beide führten vor allem Porträts aus, allerdings hatte Flinck eindeutig die bessere Reputation als Maler.
Das Gemälde „Christus mit dem Kreuz“ ist vor allem wegen seiner spannenden Restaurierungsgeschichte interessant: Das Bild war zu einem unbekannten Zeitpunkt einer so genannten „Totalübertragung“ unterzogen worden. Bei dieser Maßnahme wird zunächst der originale Bildträger, in diesem Fall ein textiles Gewebe, entfernt und anschließend durch eine Leinwand ersetzt. Eine zerstörerische Maßnahme, bei der großflächige Teile der Malschicht und wichtige Informationen über die Entstehung und den Aufbau des Gemäldes verloren gingen. Dank eines engagierten und umfangreichen Restaurierungsprojektes im Jahr 2007 erstrahlt das Gemälde nun wieder in „altem“ Glanz.

Mit Sarvenaz Ayooghi

@suermondtludwig auf Facebook und Instagram

öffnungszeiten

Di - So 10.00 – 17.00 Uhr
Montag geschlossen

NRW-Corona-Schutzverordnung vom 20.08.2021

Für den individuellen Besuch einer Ausstellung gilt: Sie müssen im Museum
eine medizinische Maske tragen und die AHA-Regeln einhalten: Abstand halten
(mindestens 1,5 Meter), Hygieneregeln beachten.

Wenn Sie an einer Führung teilnehmen oder eine Veranstaltung im Museum
besuchen, müssen Sie darüber hinaus die 3G-Regel beachten: geimpft, genesen,
getestet. Halten Sie dann bitte einen Nachweis über Impfung, Genesung oder
negativen Corona-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, bereit.

Bitte melden Sie sich zu Führungen an: Tel.: +49 241 432-4998 oder an
museumsdienst@mail.aachen.de