WILHELMSTRASSE 18, 52070 AACHEN
INFO@SUERMONDT-LUDWIG-MUSEUM.DE
TEL.: +49 241 47980-40

 

Wiedereröffnung 2020!

Aufgrund des Einbaus der neuen Klima-anlage ist das Museum Derzeit geschlossen!

 

 

Prachtvoller LESESAal

Besuchen Sie die Bibliothek mit ihren eindrucksvollen  Deckengemälden – und mit einem Bestand von ca 55.000 Büchern zur Kunst vom Mittelalter bis zur Klassischen Moderne.

Forschen und Schmökern

In der Bibliothek des Suermondt-Ludwig-Museums – in den großartigen, ehemaligen Räumen der Villa Cassalette – stehen Ihnen die Buchbestände und bibliothekarische Fachkompetenz zur Verfügung. In der ruhigen, angenehmen Atmosphäre des „schönsten Lesesaals von Nordrhein-Westfalen“ kann man sich informieren, forschen, schreiben, lernen, schmökern. Speziell LehrerInnen und SchülerInnen bietet sich die Bibliothek als außer-schulischer Lernort an: Zur Vorbereitung von Unterricht, Referaten, Facharbeiten und Abitur oder zur Vertiefung eines Museumsbesuches finden sich hier ein umfangreicher Fundus an Text und Bildmaterial und kompetente Unterstützung bei der Suche nach Informationen in Literatur und Internet. Alle Kunstinteressierten sind herzlich willkommen.

Aus unserem Bestand

Patrick Mauriès: Das Kuriositätenkabinett
Birgit Schumacher: Pferde. Meisterwerke des Pferde- und Reiterbildes
Jurgis Baltrusaitis: Das phantastische Mittelalter
Hans Belting: Die Erfindung des Gemäldes
Caterina Limentani Virdis: Flügelaltäre
Antje Southern: Himmlische Frauen

ONLINEKATALOG

Hier ist ein großer Teil unserer Bestände erfasst (erkenntlich an der Zweigstelle „Aachen Suermondt Ludwig“ in der Exemplarinformation). Wenn Sie etwas nicht finden, heißt das nicht, dass wir es nicht haben - fragen Sie einfach an. Literaturwünsche können vorab angemeldet werden. Eine Vorbestellung ist sinnvoll, da einige Bestände ausgelagert sind.

Informationen

Die Bibliothek ist unabhängig von einem Museumsbesuch, kostenlos und ohne vorherige Anmeldung zugänglich.

Eine Ausleihe ist in der Regel nicht möglich.

Anschlüsse für Laptops und ein Schwarz-Weiß-Kopiergerät (mit Speichermöglichkeit auf USB) stehen zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Während der Schließung des Museums
ist die Nutzung der Bibliothek auf Anfrage hin möglich, soweit interne Betriebsabläufe es erlauben.


Kontaktieren Sie mich!

Kontakt

GABRIELA BORSCH

Dipl.-Bibliothekarin

Tel.: +49 241 47980-29
gabriela.borsch@mail.aachen.de