WILHELMSTRASSE 18, 52070 AACHEN
INFO@SUERMONDT-LUDWIG-MUSEUM.DE
TEL.: +49 241 47980-40

 

Wiedereröffnung 2020!

Aufgrund des Einbaus der neuen Klima-anlage ist das Museum Derzeit geschlossen.

 

TEAM

Dr. Dagmar

Preising

Kuratorin
für Graphik und Skulptur

 

Ausstellungen (Auswahl)

2020/21 (in Vorbereitung)
Dürers Reise nach Antwerpen und Aachen 1520-21
Suermondt-Ludwig-Museum, 07.Oktober 2020 – 10. Januar 2021
Autorin, Katalogredaktion

2019
Anna lehrt Maria das Lesen – Zum Annenkult um 1500 (Kooperation mit der Ludwig Galerie Schloss Oberhausen)
Autorin

2018
Walter Dohmen. Arbeiten auf Papier aus fünf Jahrzehnten Neuerwerbungen, Suermondt-Ludwig-Museum, 16.06. – 14.10.2018
Kuratorin

2017
Blut und Tränen – Albrecht Bouts und das Antlitz der Passion, Suermondt-Ludwig-Museum,  09.03. – 11.06.2017
Katalogredaktion, Autorin, Organisation

2016
Der gute Weg zum Himmel – Spätmittelalterliche Bilder zum richtigen Sterben. Das ars bene moriendi-Gemälde aus der Sammlung Peter und Irene Ludwig, Suermondt-Ludwig-Museum in Zusammenarbeit mit der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, 30.06. – 25.09.2016
Kuratorin zusammen mit Michael Rief

2013
Mittelalterlicher Bildwerke aus Utrecht 1430 – 1530, Suermondt-Ludwig-Museum in Zusammenarbeit mit dem Museum Catharijneconvent in Utrecht, 04.03. – 16.06.2013
Kuratorin zusammen mit Michael Rief

2011
Artefakt und Naturwunder. Das Leuchterweibchen der Sammlung Ludwig
Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, 06.02. – 17.04.2011
Kuratorin zusammen mit Michael Rief

2007
Max Klinger. „Alle Register des Lebens“. Graphische Zyklen und Zeichnungen, Suermondt-Ludwig-Museum in Zusammenarbeit mit dem Käthe Kollwitz Museum Köln, 17.11.2007 – 03.02.2008

2006
Collectionieren – Restaurieren – Gotisieren. Der Bildschnitzer Richard Moest (1841 – 1906). Zum 100. Todesjahr, Suermondt-Ludwig-Museum in Zusammenarbeit mit dem Kölnischen Stadtmuseum, 02.12.2006 – 22.04.2007

2004
Albrecht Dürer. Apelles des Schwarz-Weiß, Suermondt-Ludwig-Museum, 20.11.2004 – 23.01.2005
Kuratorin zusammen mit Christine Vogt

 

Publikationen (Auswahl)

Spätmittelalter und frühe neuzeit

 

2019
Die Unterweisung Mariens oder Anna lehrt Maria das Lesen.
Zu einem Bildmotiv der Annenverehrung im Spätmittelalter,
in: Anna lehrt Maria das Lesen. Zum Annenkult um 1500. Die Unterweisung Mariens aus der Sammlung Peter und Irene Ludwig, Hrsg. Dagmar Preising, Michael Rief und Christine Vogt, Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, Bielefeld-Berlin 2019, S. 15-51.

2017
Dagmar Preising und Michael Rief (Hrsg.): Niederländische Skulpturen von 1130 bis 1600. Suermondt-Ludwig-Museum, Petersberg 2017 (22 Katalogeinträge und Essay: Geschichte der Aachener Skulpturensammlung, S. 21-39

2016
„Brille des Todes“. Das Einzelbild als Anleitung zu gutem Sterben im Spätmittelalter, in: Ausst.kat. Der gute Weg zum Himmel – Spätmittelalterliche Bilder zum richtigen Sterben. Das ars bene moriendi-Gemälde aus der Sammlung Peter und Irene Ludwig, Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, Suermondt-Ludwig-Museum Bielefeld-Leipzig-Berlin 2016

2015
„Sammlerglück. Hundert Meisterwerke der Sammlung Marks-Thomée“, Suermondt-Ludwig-Museum, Stuttgart 2015 (neun Katalognotizen)

2014
Geweih und Schnitzwerk. Ein Leuchtertypus und sein Bedeutungswandel vom Mittelalter zum Historismus, in: Aachener Kunstblätter, Bd. 65, 2014, S. 98-115

2014
Dagmar Preising (zusammen mit Michael Rief): Neue Funde und Ergänzungen zu Geweihleuchtern, in: Aachener Kunstblätter, Bd. 65, 2014, S. 116-137

2014
Utrecht und Brabant. Künstlerische Wechselbeziehungen 1430-1530, in: Aachener Kunstblätter, Bd. 65, 2014, S. 54-69

2013
Eine unbekannte Heiligenfigur aus Utrecht im Nationalmuseum in Krakau, in: Papers of the National Museum in Krakow, New Series (= Rozprawy Muzeum narodowego w Krakowie, Seria nowa) , Bd. VI, Krakau 2013, S. 101-120

2013
Dagmar Preising/Michael Rief (Hrsg.): Mittelalterliche Bildwerke aus Utrecht 1430 – 1530, Stuttgart 2013 (15 Katalognotizen)

2011
Jagdtrophäe und Schnitzwerk. Zum Typus des Geweihleuchters, in: Ausst.kat: Artefakt und Naturwunder. Das Leuchterweibchen der Sammlung Ludwig, Hrsg. Dagmar Preising, Michael Rief und Christine Vogt, Bielefeld, Leipzig, Berlin 2011, S. 17-83

2004
Albrecht Dürer. Apelles des Schwarz-Weiß, in:, Ausstell.kat. Albrecht Dürer. Apelles des Schwarz-Weiß, Suermondt-Ludwig-Museum, Hrsg. Dagmar Preising, Ulrike Villwock und Christine Vogt, Aachen 2004, S. 11-13

2003
Skulpturenkatalog des Suermondt-Ludwig-Museums. Teil 1: Bildwerke des Köln-Lütticher Raumes 1180 bis 1430, in: Aachener Kunstblätter, Bd. 62, 2003, S. 13-174

1999
Barthold Suermondt (1818-1887). Vom Kunst-Sammler in Aachen zum Stifter für Aachen, in: Aachener machen Geschichte. Vierzehn Porträts historischer Persönlichkeiten, Bd. II, Hrsg.: Bert Kasties und Manfred Sicking, Aachen 1999, S. 61-69

1998
In gotischer Gesellschaft. Spätmittelalterliche Skulpturen aus einer niederländischen Privatsammlung. Ausstell.kat. 18.04. – 12.07.1998, Suermondt-Ludwig-Museum, Köln 1998 (36 Katalognotizen)

Bild und Reliquie. Gestalt und Funktion gotischer Reliquientafeln und -altärchen, in: Aachener Kunstblätter, Bd. 61, 1998, S. 13-84

1996
Das Hochaltarretabel von St. Viktor in Xanten. Reliquie und Bild am Ende des Mittelalters, in: Ausstell.kat. Gegen den Strom. Meisterwerke niederrheinischer Skulptur in Zeiten der Reformation 1500 – 1550, Suermondt-Ludwig-Museum, Berlin 1996, S. 67-78

zum 19. jahrhundert

2018

Von Schiffers-Krauthausen bis Peter und Irene Ludwig. Die Mäzene des Aachener Museums, in: Kat. Gestatten, Suermondt! Sammler, Kenner, Kunstmäzen. Katalog zur Ausstellung im Suermondt-Ludwig-Museum Aachen, hg. v. Peter van den Brink und Wibke Birth, Belser Verlag, 2018, S. 111-127.

(Autorin, Redaktion)

2015
Rezension zu: Wolfgang Vomm (Hrsg.): Caspar Scheuren. Leben und Werk eines rheinischen Spätromantikers, Ausst.-Kat. Städtische Galerie Villa Zanders Bergisch Gladbach 19.09.2010 - 16.01.2011, Petersberg 2010, S. 331-334

2008
Art. Möst (Moest), Richard, in: Kölner Personen Lexikon, hrsg. von Ulrich Soénius und Jürgen Wilhelm, Köln 2008, S.372f.

2007
Griffelkunst – „Die produktivste aller bildenden Künste“. Max Klinger als Graphiker. In: Ausstell.kat. Max Klinger. „Alle Register des Lebens“. Graphische Zyklen und Zeichnungen, Käthe Kollwitz Museum Köln 09.11.2007 – 20.01.2008 und Suermondt-Ludwig-Museum Aachen 17.11.2007 – 03.02.2008, Berlin 2007, S. 72-79

2006
Der Sammler, Restaurateur und Bildschnitzer Richard Moest. Eine Einführung in Leben und Werk. In: Dagmar Preising (Hrsg.): Collectionieren, Restaurieren, Gotisieren,..., 2006, S. 11-24

2006
Dagmar Preising (Hrsg.): Collectionieren, Restaurieren, Gotisieren. Der Bildschnitzer Richard Moest (1841-1906). Zum 100. Todesjahr. Ausstell.kat. 02.12.2006- 22.04.2007 Suermondt-Ludwig-Museum Aachen, 16.05.-12.08.2007 Kölnisches Stadtmuseum, Aachen 2006 (Katalognotizen)

1999
Barthold Suermondt (1818-1887). Vom Kunst-Sammler in Aachen zum Stifter für Aachen. In: Aachener machen Geschichte. Vierzehn Porträts historischer Persönlichkeiten, Bd. II, Hrsg.: Bert Kasties und Manfred Sicking, Aachen 1999, S. 61-69
URL: http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/artdok/volltexte/2016/4144

Reproduktionsgraphik

2000
Raffael im Zeitwandel. Zur druckgraphischen Präsenz eines Künstlers, Suermondt-Ludwig-Museum, 24. Februar – 30. April 2000, Aachen 2000 (Einführung und Katalognotizen)

1998
Gemaltes Meisterwerk in Kupferstich und Radierung. Zum Umgang mit Bildern im 17. und 18, Jahrhundert, Suermondt-Ludwig-Museum, 17. Dezember 1998 – 21. Februar 1999, Aachen 1998 (Einführung und Katalognotizen)

1995
Peter Paul Rubens (1577 – 1640). Meisterwerke im Kupferstich, Suermondt-Ludwig-Museum, 25. Januar – 26. März 1995, Aachen 1995 (Zur Einführung: Von einer Marketing-Strategie zur Meisterwerksidee. Der Wandel eines Reproduktionskonzeptes. Und Katalognotizen)

FORSCHUNGS-
SCHWERPUNKTE

Kunst des späten Mittelalters/
Frühe Neuzeit

Mitgliedschaften

CODART

(Curators of Dutch and Flemish Art)

ICOM

(International Council of Museum)

aachener kunstblätter

redaktion zusammen mit frank pohle